Rappelsnut

Wandern, Punkrock und der ganze Rest

November 2015

  • Die Sau wurde bereits vor geraumer Zeit durch das Dorf getrieben – ob seiner steten Aktualität nehme ich das Thema jedoch gerne noch einmal auf. Das Rathaus vor Ort informiert aktuell über das Widerspruchsrecht zur Weitergabe von persönlichen Daten, die nach dem Bundesmeldegesetz erhoben worden sind. Dazu zählen der Vor- und Familienname, ggf. der Doktorgrad,…

    Weiterlesen

  • Audiophile aufgepasst: Boom 2 ist ein systemweiter Audio-Booster für den Macintosh. Mit Hilfe dieses Tools lässt sich die Audioausgabe vollständig transformieren. Beim ersten Programmstart erkennt die App das Mac-Modell und erstellt ein zur Mac-Hardware passendes Systemprofil. Grundsätzlich wird damit die Lautstärke angehoben, dazu werden die Bässe und gefühlt auch einige Bereiche der Mitten verstärkt und…

    Weiterlesen

  • Das Thema Fotografie. Querbeet und weltweit.

    Weiterlesen

  • Ihren Namen erhielten die Zschirnsteine aus dem Slawischen: „czerna gora“ bedeutet schwarzer Berg. Mit 561 Metern ist der Große Zschirnstein der höchste Berg der Sächsischen Schweiz – die Aussicht vom Plateau ist hervorragend. Der Kleine Zschirnstein misst immerhin noch 473 m und liegt nördlich vom Großen Zschirnstein. Von seinem Grat bietet sich ein toller Blick…

    Weiterlesen

  • Zwei kurze Szenen, einfach draufgehalten und ohne weiteren Schnickschnack. Im Ganzen zwei Minuten vierzig – Just for Fun und nur zum Zwecke der Dokumentation. Bewegte Bilder von der „Alten Liebe“ gab es hier schließlich noch nie – die bin ich euch noch schuldig. Manchmal vermitteln diese ja doch einen etwas besseren Eindruck vom Geschehen an…

    Weiterlesen

  • Thema OS X El Capitan. Der mensch hat hier im Blog ab und an darauf hingewiesen, dass es (mit Blick auf die Systempflege) zweckmäßig sei, gelegentlich (und insbesondere vor größeren Updates) über das Festplattendienstprogramm die Zugriffsrechte des Volumes reparieren zu lassen. Das hatte seine Berechtigung, ist nun aber nicht mehr notwendig. Zur Erläuterung: fehlerhafte Zugriffsrechte…

    Weiterlesen

  • Die Gruppe Tocotronic spielte gestern Abend im Alten Schlachthof zu Dresden. Der mensch hat die benötigten Karten schon vor beinahe einem Jahr geordert – die Vorfreude auf diesen Event (ich habe die Kapelle bis gestern noch nicht live erleben können) währte also bereits ein geraumes Weilchen. Und um es gleich zu sagen: es war ein…

    Weiterlesen

  • Ein kühler, dichter Nebel bestimmte das Geschehen am vergangenen Wochenende. Was uns jedoch nicht davon abhielt, Seeluft zu schnuppern und ausgiebig am Strand des Baltischen Meeres zu spazieren. Gleich den vielen anderen Strandläufern – wie die Bilder zeigen. Letztlich blieb jedoch alles wie gehabt: die Tage müssten 48 Stunden zählen, um die Zeit in der…

    Weiterlesen