Unlängst auf Kreta

Aus Gründen ist das so. Sie wissen darum. Von daher gilt es, ab und an der Endlosschleife Einhalt zu gebieten. Andere Bilder

In Duisburg

Eine Dienstreise, die Metropolregion, fünf Tage im Pott. Shakespeare, der „König Lear“, das Theater in Dresden und das Theater in Duisburg. Duisburg!

Zehn Spazierbilder

Anbei sehen Sie die Spazierbilder vom vergangenen Montag. Pirna, die Altstadt, die Gassen und der Frühling. Ich mag ja diese kleine Stadt

Winter auf dem Lande

Es galt, die Schneelandschaft zu dokumentieren. Wenn es denn hierzulande schon einmal vor Weihnachten schneit … Und weil es viel zu wenig

Violent Way: Bow to None

Violent Way ist eine vielversprechende Oi Punk Band aus Buffalo (New York, USA). Sie existiert erst seit etwa zwei Jahren – zuvor

The Prowlers: Prowl Around

Rock ’n‘ Roll tut not und deshalb sei hiermit auf eine weitere, bemerkenswerte Band verwiesen, die definitiv mehr Aufmerksamkeit, sprich über ihre

Kahleberg und Wüste Höhe

Der Kahleberg, mit seinen stattlichen 905 Metern, muss ab und an einmal besucht werden. Alle vier Jahre etwa, das scheint mir angemessen

Dies und das und jenes

Es ist ein Apfeljahr, dieses 2022. Die Bäume stehen ordnungsgemäß und derart beladen auf den Wiesen, das es eine Freude ist. Dazu

Fünf Filmtipps

Analog zu den hier im Blog zwar unregelmäßig, jedoch stetig erscheinenden Verweisen in Sachen Fotografie, erscheint hiermit Teil zwei einer ebensolchen Reihe

Die Känguru-Verschwörung

Der Kleinkünstler Marc-Uwe und das uns wohlbekannte Beuteltier gehen eine gewagte Wette ein: Sie werden ihre Wohnung verlieren, wenn sie es nicht

Schlank und schlicht: tankste!

In diesen, unseren Tagen der Energiekrise müssen wir die alltäglichen Notwendigkeiten, etwa die Preise für Benzin und Diesel, im Auge behalten. Der

1 2 3 199