Rappelsnut
Weblog & Fotografie


Tag: Kino


Der große Trip – Wild


Mit 26 Jahren, vier Jahre nach dem Tod der geliebten Mutter, hat Cheryl Strayed allen Halt in ihrem Leben verloren …

Eine Taube sitzt auf einem Zweig


Ein Ex-Kapitän, der sich erfolglos als Friseur versucht, arme Matrosen und Soldaten, die in Lottas Bar für einen Schnaps mit einem Kuss bezahlen und allen voran natürlich die beiden Handelsvertreter Jonathan und Sam, die durch die schwedische Provinz ziehen und erfolglos versuchen, Vampirzähne, Lachsäcke und...

Fatih Akın: The Cut


THE CUT ist der letzte Teil von Fatih Akins Trilogie “Liebe, Tod und Teufel” – wir erinnern uns gerne an GEGEN DIE WAND und AUF DER ANDEREN SEITE. Die Story beruht auf einem wichtigen Kapitel europäischer Geschichte: dem von der türkischen Armee begangenen Völkermord an...

A Most Wanted Man


Issa Karpov, ein halb zu Tode gefolterter russisch-stämmiger Tschetschene, findet Zuflucht in der islamischen Gemeinde Hamburgs. Eine junge deutsche Anwältin hilft dem tiefgläubigen Moslem, an das illegal erworbene Millionen-Erbe des ungeliebten Vaters zu gelangen. Karpov will das Vermögen allerdings nicht für sich, sondern es als...

Monsieur Claude und seine Töchter


Das konservativ geprägte Ehepaar Claude und Marie Verneuil und seine vier schönen Töchter inmitten der französischen Provinz. Eine heiratet einen Chinesen, die zweite einen Juden und die Dritte einen Muslim. Beschneidungsrituale, Hühnchen halal und koscheres Dim Sum – Claude und Marie geraten zunehmend unter Anpassungsdruck....

Die Bücherdiebin


Wieder eine Bestseller-Verfilmung, und wieder ist es eine Bestseller-Verfilmung, die Sie unbedingt gesehen haben sollten.

Der Hundertjährige …


Samstag war Kinotag und wir haben uns eine großartige Komödie angesehen: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand (in der Regie von Felix Herngren). Der Kuchen ist mit Kerzen bestückt, die Gratulanten stehen bereit – doch der einhundertjährige Allan Karlsson hat nicht die...

Das finstere Tal


Wir schreiben das Ende des 19. Jahrhunderts. Ort der Handlung ist ein entlegenes Hochtal - irgendwo in den Tiroler Alpen.