Mückenberg und Kahler Berg

Zum FREItag habe ich mir eine erfrischende Wanderung auf dem Erzgebirgskamm gegönnt. Gestartet bin ich in Fürstenau (Geising). Von dort lief ich dann den grenzüberschreitenden Wanderweg bis nach Voitsdorf (heute Fojtovice), verließ dann allerdings die Straße und das Dorf Richtung Osten, um ein Stückl oberhalb auf den Kammweg zu stoßen. So ging es dann durch herzallerliebste Bergwiesen hinauf bis zum Mückentürmchen (807m). Nach einer kurzen…

Eintrag lesen

Neustart – ja, wie jetzt?

Der Blogger hat schlechte Karten, wenn er versehentlich – mit einem schnellen Klick – die einzig ordentliche Datenbank neben den zwei zu Testzwecken angelegten ins digitale Nirwana befördert. Lediglich ein WordPress-backup ist noch vorhanden, nur wenige Tage alt aber auch unvollständig, wie ich nach dem Einspielen bemerken musste. Also lasse ich es erst einmal und widme mich dem Neuaufbau. Das Grundgerüst steht und funktioniert halbwegs…

Eintrag lesen

Grundberührung und Wassereinbruch

Das tschechische Frachtschiff “Perun” ist am vergangenen Sonntag bei Pirna auf Grund gelaufen und leck geschlagen. Aktuell liegt es zwischen der Gottleuba-Mündung und der Sachsenbrücke unfreiwillig vor Anker. Die Mannschaft ist damit beschäftigt, das eingedrungene Wasser aus dem Schiff zu pumpen. Die genaue Einschätzung des Schadens steht noch aus – zur Zeit ist noch unklar, ob das Leck vor Ort abgedichtet werden kann oder ein…

Eintrag lesen