Tief verschneite Felsenwelt

Das Elbtal und die Rathener Felsenfest – die klassischen Bastei-Blicke. Einmal im Jahr muss das sein.

Tief verschneite Felsenwelt

Tief verschneite Felsenwelt

Tief verschneite Felsenwelt

Tief verschneite Felsenwelt

Tief verschneite Felsenwelt

Tief verschneite Felsenwelt

Tief verschneite Felsenwelt

Tief verschneite Felsenwelt

Tief verschneite Felsenwelt

Wir schreiben Sonntag, den 17. Januar 2016. Minus ein Grad Celsius, leichter Schneefall bei absoluter Windstille. Der Winter hat nun endgültig Einzug gehalten.

7 Kommentare

  1. derbaum 18. Januar 2016 um 18:38

    das ist noch mein plan – einmal im winter, am besten bei mistwetter auf die bastei. weil sonst kann man(n) da ja nicht mehr hingehen ;-)

    Antwort
  2. derbaum 18. Januar 2016 um 18:39

    ps – ich hätte die bilder in s/w mit harten kontrast geknipst (schon von vornherein ‘voreingestellt’ :-) )

    Antwort
    1. Rappelsnut 18. Januar 2016 um 20:06

      Würde passen. Ich hatte keine Zeit für Voreinstellungen und große Entwicklungen – sie sind also nahezu naturbelassen.

      Antwort
  3. Rappelsnut 19. Januar 2016 um 08:46

    Nachtrag 19.1.. Habe nun doch eine schwarz-weiße Bearbeitung gewählt, die mir gefälliger erscheint.

    Antwort
  4. derbaum 19. Januar 2016 um 17:55

    hast du alle noch mal bearbeitet? toll!

    ich find sie jetzt richtig klasse! danke!

    Antwort
    1. Rappelsnut 19. Januar 2016 um 21:52

      Jo. Und das freut mich. So viele sind es ja nicht, und ich hatte die Zeit. Ich finde auch: sie haben jetzt deutlich mehr Biss. :)

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.