Laden

Alle Artikel mit dem Schlagwort Museum

  • svg24. Juli 2017Reiselust

    Post Image

    Jede Menge Bilder, Zeitungsausschnitte, Slogans und Symbole. Auf den Bildschirmen laufen Mitschnitte der vergangenen Jahrzehnte. Dazu natürlich die notwendigen Accessoires, sprich Lederjacke, Boots, Aufkleber und so weiter und so fort. Von der Decke hängen Kopfhörer herab, die akustische Eindrücke vermitteln. Ungewöhnlich: Auch Instrumente sind greifbar. Schlagzeug und Gitarre laden dazu ein, sich auszuprobieren. Alf, der

  • svg23. Dezember 2016Lokales

    Post Image

    Wir haben Dezember, das Weihnachtsfest steht unmittelbar bevor. Da kann man schon mal nach Seiffen fahren, ins sogenannte Spielzeugdorf, und den Männelmachern bei ihrer Arbeit über die Schultern schauen. Soll heißen: die Gemeinde im Erzgebirge ist bekannt für ihre Spielzeugmacher und deren Schauwerkstätten. Der Besuch lohnt unbedingt, in diesen Tagen am besten unter der Woche,

  • svg6. Juni 2016Reiselust

    Post Image

    Signierte Erstauflagen, Videomitschnitte, unveröffentlichte Fotos und handsignierte Poster. Originale Drumsticks und viele Zeitungsartikel. Dazu gilt es etwa die Original-Bühnenjeans von Johnny Ramone (John Cummings, 1948-2004), die Chucks von Marky Ramone oder einen von Joey Ramone (1951-2001) getragenen Bühnenhandschuh zu bestaunen. Gemütliche Sitzmöbel laden zum verweilen und Schauen ein. Alles sehr liebevoll und vor allem auch

  • svg20. März 2016Lokales

    Post Image

    Weesenstein passt immer … Das Schloss erhebt sich majestätisch auf einem Felssporn über dem Müglitztal und ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Wir schauen einmal im Jahr vorbei – so auch am heutigen Sonntag. Der Anlass war ein besonderer, denn heute fand die letzte Turmführung in diesem Winter statt. Interessant zu wissen: das Haus

  • svg23. Juni 2015Lokales

    Post Image

    Unter diesem Titel erinnert das Stadtmuseum mit einer Kabinettausstellung an den 19. April 1945, jenen Tag im Frühjahr 45, an welchem Pirna in das Visier alliierter Bomberverbände geriet. Es folgte der schwerste Luftangriff, den die Stadt, (als solche ein strategisch wichtiger Knotenpunkt an der Bahnlinie Dresden – Prag) während des Zweiten Weltkrieges erlebte. Insbesondere die

  • svgZufallsvg

  • svg30. September 2013Fotografie

    Post Image

    Wenn ihr einmal nach Görlitz kommt und am Thema interessiert seid, dann nehmt euch die Zeit und besucht das dort ansässige Fotografie-Museum. Es ist ein sehr kleines und höchst interessantes Museum, liebevoll gestaltet im historischen Gemäuer. Man muss wissen, dass Görlitz einst ein namhafter Standort der Fotoindustrie war, und so kommt es nicht von ungefähr,

  • svg31. Mai 2013Kunterbunt

    Post Image

    Ich stelle fest: wir haben herzallerliebstes Museumswetter. Es gilt also, das Beste aus der Regenzeit zu machen und beispielsweise das Pirnaer Stadtmuseum mit einem Besuch zu beehren … Dort wird seit kurzem eine neue Sonderausstellung präsentiert: „Die verschwundene Burg. Der Sonnenstein in der Burgenlandschaft des sächsisch-böhmischen Oberelberaumes“. Nun gut, ich stimme zu, dies ist ein

  • svg16. Juli 2012Kunterbunt

    Post Image

    Ziel unseres sonntäglichen Ausflugs war gestern das Barockschloss Rammenau. Dieses gilt zu Recht als die wohl schönste Landbarockschlossanlage im Freistaat Sachsen. Es ist etwa 30 Kilometer nordöstlich von Dresden zu finden und als solches ein lohnendes Ziel in der westlichen Oberlausitz. Die Sanierung des ehemaligen Rittergutes wurde bereits zu DDR-Zeiten mit bescheidenen Mitteln betrieben, konnte

svg