Der Broken Link Checker überprüft eure Webseiten auf fehlerhafte Links und nicht mehr vorhandene Bilder. Die Vorgehensweise ist dabei denkbar einfach: Nach der Installation scannt das Plugin die Beiträge und sucht nach solchen ins Leere laufenden Verweisen. Im Falle eines Treffers erfolgt dann eine Benachrichtigung im Dashboard.

So weit, so gut. Ich habe das Tool hier schon vor vielen Jahren gelobt, allein, der Beitrag schlummert seit langem im Nirvana und musste also erneuert werden. Mit Blick auf die in Anspruch genommenen Server-Ressourcen macht es im Übrigen Sinn, das Plugin nur von Zeit zu Zeit nutzen – ich mache das hier ein, zweimal im Jahr und werde auch immer fündig. Im bescheidenen Maße natürlich, nur eben so, wie man es von solch einem kleinen Weblog erwarten darf.

Abgelegt in:

Schlagworte: