iBot G3 und Trashbot & Friends

Vor fast genau zwei Jahren habe ich an dieser Stelle auf den Macinbot Classic aufmerksam gemacht. Eine knuffige Actionfigur, die auf Apples Ur-Macintosh basiert und als solche ein nettes und ausgefallenes Gimmick für jeden ordentlichen Apple-Fanboy ist. Ihr erinnert euch gewiss …

Inzwischen hat dieser kultige Cute-Robot-Remix Gesellschaft bekommen. Der liebenswerte iBot G3 ist eine Hommage an Apples ersten iMac und kommt mit entsprechender Ausstattung daher – gute acht Zentimeter groß, in durchscheinendem Kunststoff und mit originalgetreuen Farben und Kurven. Die Inneneinheiten (CRT-Röhren, Ethernet-Anschlüsse und sogar der Lüfter an der Unterseite) sind durch die durchscheinende Oberfläche sichtbar. Eine runde iMac-Mouse nebst Tastatur ist selbstverstänlich auch dabei. Mögliche Farben: Bondi Blue und demnächst auch Tangerine Orange (Kostenpunkt: US$43.00).

Neben diesen Kerls gibt es mit dem Trashbot & Friends Set ein weiteres Kleinod für den Schreibtisch. Dieses umfasst die alten Desktop-Icons des klassischen MacOS (wobei sich der Deckel des Papierkorbs öffnen und selbiger etwa als Stifthalter nutzen lässt). Hier seid ihr schon mit US$32.00 dabei. Und es passt wiederum hervorragend zum schon erwähnten Macinbot Classic.

So weit, so gut. Und ich gebe zu: Das ist schon alles ausgesprochener Nerd-Kram. Aber es spricht mich an. Und das passiert wirklich nur selten (dass mich irgendwelche Konsumgüter überhaupt ansprechen).

2 Kommentare

  1. derbaum 27. Februar 2019 um 04:52

    :-) – so ein bissel nerd sind wir doch alle – und das ist gut so! ;-)

    Antwort
    1. Rappel 27. Februar 2019 um 17:31

      Was DERBAUM sagt. :)

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.