Dark Light

So ein bißchen jedenfalls. Denn im Oktober war für mich nichts zu holen. Feucht und dunkel kam er daher, kaum Sonne, und davon genug an den wenigen freien Tagen. Die Laubfärbung nur für zwei Wochen und nach drei kalten Nächten kommt jetzt und binnen sieben Tagen alles herunter …

Herbstfarben

Herbstfarben

Herbstfarben

Herbstfarben

Herbstfarben

Herbstfarben

Herbstfarben

Letzte Gelegenheit also für mich, die Farben oder besser das, was davon noch übrig ist, einzufangen. Auf der beliebten Bonnewitzer Runde, die ich hier schon einmal etwas ausführlicher erwähnt habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Früher war mehr Anarchie

Heute ist mehr Ordnungsamt, noch mehr Party, zu wenig Politik und eine ellenlange Fressmeile – wir wissen das.…

Am Wasserfall

Am Freitag. Zur Mittagszeit. Da war die blaue Stunde längst vorbei. Was nicht verwundert, denn der mensch ist…

Drei Tage in Augsburg

Ich hatte dienstlich in Augsburg zu tun. Es fügte sich, dass neben dem Broterwerb noch einige freie Stunden…


Copyright © 2021 Rappelsnut · Datenschutz · Impressum