Rappelsnut

Wandern, Punkrock und der ganze Rest

  • Sam Pivnik: Der letzte Überlebende

    Es ist die Geschichte der Vernichtung der europäischen Juden. Das Grauen der Shoa. In Auschwitz, direkt dort, wo Nazischergen die neu ankommenden Juden aus den Zügen trieben, tat der Häftling mit der eintätowierten Nummer 135913 seinen Dienst, räumte die zurückgelassenen Gepäckstücke aus den Waggons. Sam Pivnik erzählt die ganze Geschichte. Sie beginnt mit seinem 13.…

    Jetzt lesen →

  • Ich mag Galloways

    Weshalb diese schönen und robusten Tiere mit dieser kleinen Serie auch einen eigenen Eintrag bekommen sollen. Denn eigentlich ist die Betrachtung dieser Herde Teil der Wanderung vom vergangenen Sonntag. Um es kurz zu machen: an der Bockmühle lauft ihr die Straße hinauf und dann links über die Wiesen in den Wald. Der Weg nach Heeselicht…

    Jetzt lesen →

  • Der Klassiker im März

    Ja, die Märzenbecher im Polenztal stehen bereits in voller Blüte. Der Anblick der Wiesen – nach dem garstigen Winter – ist herzallerliebst. Wir trafen Freunde und hatten, zumindest bis zum Mittag, auch eitel Sonnenschein. Und ja, der Wanderweg durch und über das Tal ist sehr reizvoll. Wenn nur die vielen Menschen nicht wären … Unsere…

    Jetzt lesen →

  • Hello. I am Macinbot Classic.

    Apple-Fanboys und Fangirls aufgepasst: hier ist der Macinbot Classic. Die kultige Actionfigur kommt als Cute-Robot-Remix von Apples Ur-Macintosh daher (mit Mouse und Font-Koffer) und ist als solche eine ausgesprochene Zierde für jede Apple-lastige Workstation. Each Macinbot is about 10cm tall. He comes packed in a mini cardboard box, carries a “font suitcase” in his hand…

    Jetzt lesen →

  • Bohnenkaffee im Lieblingscafé

    Mit dem Frühling steigt auch die Chance auf einen Bohnenkaffee im Lieblingscafé. Das Café Bohemia in Pirna – ich sprach schon manchmal davon. Klein, charmant und mit viel Liebe zum Detail. Wenn man so will und gewissermaßen ein Familienunternehmen. Der Wiener Schokoladen-Orangen-Kuchen von gestern ist eine Erwähnung wert. Schön, dass es euch noch gibt.

    Jetzt lesen →

  • App-Tipp: DWD WarnWetter

    Die WarnWetter App vom Deutschen Wetterdienst (Android und iOS, gratis) ist der Favorit auf meinem iPhone – was die Wetter Apps betrifft. Sie hat heute ein ordentliches Update erfahren und soll somit nachdrücklich empfohlen sein. Anbei die Funktionen im Detail: Neue Funktionen von Version 1.6, sprich seit heute:

    Jetzt lesen →

  • Twitterrific for Mac: Project Phoenix

    Thema Twitterrific für den Mac – ihr erinnert euch? Die dazumal lobenswerte Anwendung hat inzwischen satte zehn Jahre auf dem Buckel. Regelmäßige Updates erschienen bis 2013 – dann war Schicht im Schacht. Die letzte Version lässt sich mit dem aktuellen Betriebssystem nicht stabil nutzen und bietet leider keine Unterstützung für neue Twitter-Funktionen … Doch nun…

    Jetzt lesen →