Treibstoff sparen mit dem Rotorsegel

Als ehemaliger Janmaat, der jahrelang die Meere der Welt befahren hat, sind die Themen Seefahrt und Schiffbau fürderhin für mich interessant. Den Umstand, dass der Wind als alternativer Antrieb gerade wiederentdeckt wird, halte ich von daher für bemerkenswert und möchte kurz darauf eingehen (ich…

Weiterlesen

Kauf-nix-Tag: Ich kaufe gar nichts!

Mit dem Blick auf das bevorstehende Shopping-Event scheint es mir angebracht, einmal mehr auf den damit einhergehenden „Kauf-nix-Tag“ zu verweisen. Der sogenannte „Kauf-nix-Tag“ ist nichts anderes als der weltweit zelebrierte „Buy-nothing-day“, der zum bewussten, 24-stündigen Konsumverzicht aufruft. Die Idee dazu stammt aus den USA…

Weiterlesen

Schweinerei in Stolpen (Update)

Ein kurzes Update zur Causa Schweinemast in Stolpen. Sie erinnern sich gewiß: Im Mai des letzten Jahres verwies ich hier auf die geplante Errichtung einer industriellen Schweinemastanlage bei Stolpen. Der holländische Investor Marten Tigchelaar plant, die alte, aus DDR-Zeiten vorhandene Anlage wieder in Betrieb…

Weiterlesen

App zeigt Luftqualität in Deutschland

Das Umweltbundesamt hat in dieser Woche mit „Luftqualität“ eine App veröffentlicht, über die sich stündlich aktualisierte Daten für die gesundheitsgefährdenden Schadstoffe Feinstaub (PM10), Stickstoffdioxid und Ozon abrufen lassen. Die dafür verwendeten Messwerte stammen von über 400 Luftmessstationen aus ganz Deutschland. Über den ausgewiesenen Luftqualitätsindex…

Weiterlesen

Schweinerei in Stolpen

In Stolpen schrillen die Alarmsirenen: Der niederländische Schweinezüchter Marten Tigchelaarder, welcher in 2017 die alte Stolpener Schweinemastanlage erwarb, plant nun, diese wieder in Betrieb zu nehmen und zu erweitern. Wird die Anlage wie geplant ausgebaut, sollen hier einmal 14 000 Ferkel für zwei Monate…

Weiterlesen

Das alte Handy über die Post entsorgen

Das alte Mobiltelefon verkaufen – mit etwas Glück passt das. Wenn es zu alt ist, interessiert sich jedoch kein Mensch dafür. Trotzdem mag man sich nicht gleich davon trennen und es verschwindet in der Schublade. Als Reserve oder für den Urlaub, es löppt ja…

Weiterlesen

Carsharing auf dem Vormarsch

Dieser Umstand hat mich gestern schon etwas erstaunen lassen: auch in Pirna ist das Carsharing auf dem Vormarsch. Dabei habe ich die Menschen in Stadt und Landkreis doch immer für ein sehr mobiles, dem Eigentum verpflichtetes Völkchen gehalten … Als wir vor Jahren diese…

Weiterlesen