Rappelsnut

Wandern, Punkrock und der ganze Rest

Görlitz

  • Görlitz

    Auf Görlitz kann man gut herabschauen, vom Hausberg oben, sprich von der Landeskrone. Read more

  • Wenn ihr einmal nach Görlitz kommt und am Thema interessiert seid, dann nehmt euch die Zeit und besucht das dort ansässige Fotografie-Museum. Es ist ein sehr kleines und höchst interessantes Museum, liebevoll gestaltet im historischen Gemäuer. Man muss wissen, dass Görlitz einst ein namhafter Standort der Fotoindustrie war, und so kommt es nicht von ungefähr,… Read more

  • In Görlitz

    Görlitz, das ehemalige Hertie-Kaufhaus. Sie wissen schon: das Glasdach, der Lichthof, freihängende Treppen, aus Echtholz geschnitzte Geländer, himmelhohe Säulen und reich geschmückte Kronleuchter. 1913 wurde es als „Grand Bazar zum Strauß“ nach Plänen des Architekten Carl Schumanns eröffnet. Heute gilt es als das einzige im Originalzustand erhaltene Großkaufhaus früher deutscher Warenhausarchitektur. Gestern stand geschrieben, dass… Read more

  • Altstadtbummel in Görlitz

    Wie den Tour-Notizen zu entnehmen ist, sind wir einen Vormittag durch die historische Altstadt von Görlitz gebummelt. Diese Altstadt ist mit Recht der Tourismusmagnet der östlichen Stadt Deutschlands. Sie ist zum Großteil saniert und kann mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten aufwarten, für die ein Vormittag definitiv zu kurz ist. Ich habe Görlitz somit in meine Liste für… Read more