Durch das Seifersdorfer Tal

Das Seifersdorfer Tal verläuft entlang der Großen Röder zwischen Liegau-Augustusbad und Grünberg. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel, dieses Kleinod bei Radeberg, das nicht weit von der Landeshauptstadt entfernt zu finden ist. Entsprechend gestaltet sich der Besucherverkehr, vor allem an solch sonnigen Sonntagen im Frühjahr,…

Weiterlesen

Zum Eulengrund und über die Dörfer

Im Süden der kleinen Stadt, im Seidewitztal, liegt Zehista. 15 Minuten braucht es dorthin, ganz gemütlich mit dem Rad und von der Altstadt gerechnet. Sprich von der Haustür. Man kann dann dort den Eulengrund in Augenschein nehmen, eine flache Senke, die, immer entlang des…

Weiterlesen

Mal eben schnell zum Lederberg

Das Wochenende war arbeitsreich, doch immerhin: Eine kurze Runde, respektive ein sportlicher Spaziergang, war machbar. Diesen bin ich schon einmal gegangen, das ist eben zweieinhalb Monate her. Und ich erinnere: Das Wetter war kalt und grau, der mensch war dazumal allein unterwegs. Am vergangenen…

Weiterlesen

Das Gründel und die Linde

In den Frühling hineinzulaufen, ihn in aller Blütenpracht zu erfahren – das ist schon ein treffliches Vergnügen. Gestern hatte ich die Zeit dafür, bin hinüber nach Röhrsdorf gefahren und dort eine nette, kurzweilige Runde gegangen, die dem Ansinnen entsprach. Startpunkt war der Parkplatz am…

Weiterlesen

Von Stein zu Stein bei Berggießhübel

Als da wären: der Hochstein, der Jagdstein und die Giesensteine … Berggießhübel liegt, wie Bad Gottleuba auch, im Grenzgebiet von Sächsischer Schweiz und Osterzgebirge. Vielleicht ist das der Grund, dass die beiden Orte nirgendwo so richtig bejubelt werden und somit wenig populär sind. Was…

Weiterlesen

Mal eben schnell zur Rysselkuppe

Die Rysselkuppe ist ein markanter, an eine Stufenpyramide erinnernder Weinberg am Pillnitzer Elbhang. Benannt ist er nach seinem früheren Besitzer Johann Gottfried von Ryssel. In unseren Tagen – seit nunmehr 30 Jahren – wird er vom Winzer Klaus Zimmerling erfolgreich bewirtschaftet. Von oben schaut man…

Weiterlesen

Zehn Spazierbilder

Anbei sehen Sie die Spazierbilder vom vergangenen Montag. Pirna, die Altstadt, die Gassen und der Frühling. Ich mag ja diese kleine Stadt – zu jeder Jahreszeit. Dazu kommt die Freude am Fotoapparieren.…

Weiterlesen
1 2 3 10