Mehr
Über

Über

Rappelsnut ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen, alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.
Über

Neueste Beiträge

Newsletter

Samstag war Subbotnik

Von Rappel 30. April 2017 2 Kommentare 3 Min Lesezeit

Der Subbotnik. Sprich ein unbezahlter Arbeitseinsatz am Sonnabend. Einmal im Jahr und immer im Frühling. Der Fluß im Tal, die alte Mühle, eine Gruppe von Menschen und die Tiere auch.

Subbotnik

Subbotnik

Ohne Titel

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Subbotnik

Im Fazit ein arbeitsreicher Tag. Holz, Holz und noch einmal Holz. Sägen, entasten, spalten und hacken und stapeln. Einen Koppelzaun bauen und Bäume pflanzen auch. Schwatzen, lachen, fluchen. Das gemeinsame Essen mit dem Feierabendbier aus der Lausitz.

Subbotnik

Samstag war Subbotnik, und Sonntag ist kein Tag zum Helden zeugen. Die Vokabeln des Tages sind Rücken, Ü50 und Oh Gott oh Gott … Aber die Sonne scheint schön.

Schlagworte /
Geschrieben von

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Weblog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Zeige alle Artikel
2 Kommentare
  1. derbaum sagt:

    sieht nach einem guten tag aus! (ist das auf dem einen bild der herr bernd arnold?)

    1. Rappel sagt:

      Nein, das täuscht. Der Mann war definitiv nicht vor Ort.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.