Nik Collection für macOS Mojave

Um das Thema weiterhin im Auge zu behalten … Die Nik Collection by DxO ist unlängst in Version 1.1 veröffentlicht worden und nun auch vollständig mit macOS Mojave kompatibel.

Wir erinnern uns: die professionelle Plugin-Sammlung für Photoshop und Lightroom der aus Deutschland stammenden Firma Nik Software wurde im September 2012 durch Google aufgekauft. Im Anschluss wurde sie zunächst für 150,00 €, später dann kostenlos vertrieben. Ende 2017 kaufte schließlich das Team von DxO die beliebte Sammlung auf und versprach deren Weiterentwicklung.

Mit der nun erschienen Version 1.1 ist die Nik Collection (69,00 €) vollständig kompatibel mit macOS Mojave und den aktuellen Versionen von Adobe Lightroom Classic CC, Photoshop CC und Photoshop Elements. Bei Interesse: Es gibt eine 30 Tage-Testversion. Die alte Version von 2012 ist weiterhin kostenfrei verfügbar.

Rappel

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen. Dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Post navigation

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Split View für zwei Mac-Apps

Fenster-Management mit Magnet

Boys need Toys

Tipp: Apple-Music-Cache löschen