Sie lesen: Mal eben schnell zur Oelsener Höhe

Laden

Mal eben schnell zur Oelsener Höhe

svg20. Juni 2021WanderlustRappel

25 Kilometer sind das und gute zwei Stunden braucht es von Pirna. Wenn man mit einem EMTB fährt, gelegentlich absteigt und dreimal kurz nach links oder rechts schaut. Und überhaupt: Wer allgemein Spaß am Schauen hat (und auch die Zeit dazu) – der fährt oder läuft zur Oelsener Höhe.

Die ist 644 Meter hoch und bietet den perfekten Blick auf alles, was dort herum liegt. Also den Sattelberg nahebei, die Tafelberge des Elbsandsteins, den Erzgebirgskamm und im Norden das Elbtal. Ich habe das erst neulich gelobt …

Über Goes, den Lohmgrund, Cotta, Berggießhübel und Bad Gottleuba bin ich dort hinaufgefahren. Der Kulmer Steig, von B.G. bis zum Ziel, darf dabei als Filetstück eingeordnet werden. Oben sollte man verschnaufen, die Bank an der Kastanie lädt zum Verweilen ein. Bis zum Aussichtspunkt (ein kleiner, aufgeschütteter Hügel) ist es dann nur noch ein Katzensprung (komoot).

Wer sich sattgesehen hat darf in das Elbtal hinunterrollen. Ich genoss die Abfahrt über die Talstraße und Neundorf und fuhr die letzten Meter im Stadtwald. Noch einen Blick auf die Baustelle werfen, die Brücke und der Tunnel sind im Wachsen, Sie verfolgen das bestimmt auch. Die Tagespresse schreibt ja regelmäßig zum Baufortschritt.

Am Freitag bin ich diese Tour gefahren. Fortsetzung folgt …

Rappelsnut

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Weblog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

svg

Was denken Sie?

Kommentare / Kommentieren

4 Kommentare:

  • derbaum

    Juni 20, 2021 / at 7:24 amsvgAntworten

    laufen ist auch gut :-) und winken von habartice zur oelsener höhe geht auch!

    • Rappel

      Juni 20, 2021 / at 7:47 amsvgAntworten

      Natürlich kannst du laufen und winken. Aber dann sitzt du halt nicht auf dem Rad. Und das ist doch eine schöne Alternative zum vielen Laufen. :)

      • derbaum

        Juni 20, 2021 / at 10:21 am

        unbedingt! am freitag hab ich mir in manchem augeblick dein radl gewünscht – da hätte sich manches bequem radeln lassen! (die müssen die ohren geklingelt haben manchmal!)

      • Rappel

        Juni 20, 2021 / at 11:10 am

        Haben sie. Vom kräftigen Wind dort oben. :)

Kommentieren

svg
Quick Navigation
  • 01

    Mal eben schnell zur Oelsener Höhe