Dark Light

Die politische Karriere, Bordellbesuche und die Liebe zu einer schattenhaften Frau: In der imaginären Stadt Bag-Heads steht ein Senatsmitglied vor einer schwerwiegenden Entscheidung. Danach ist nichts mehr, wie es einmal war …

“Schirkoa” ist ein preisgekrönter animierter Kurzfilm (knappe 14 Minuten), der vom indischen Filmemacher Ishan Shukla geschrieben, inszeniert und animiert wurde. Nachdem er bei seiner Uraufführung auf dem LA Shorts Fest 2016 die Auszeichnung “Best Animated Short” gewonnen hatte, qualifizierte sich der Streifen in 2017 sogar für den Oscar. Mit Blick auf den Erfolg des Kurzfilms wird “Schirkoa” jetzt als gleichnamige und abendfüllende Animation produziert.

Man darf gespannt sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Der neue Eberhofer

Die Idylle des niederbayerischen Provinzpolizisten Franz Eberhofer ist in Gefahr: Co-Ermittler Rudi sitzt nach einem Unfall im Rollstuhl, sieht…

Blau ist eine warme Farbe

Die 15-jährige Adèle (Adèle Exarchopoulos) beginnt ihre Sexualität zu entdecken. Eine erste Liaison mit dem älteren Mitschüler Thomas…

By the river

Knappe zwei Minuten Auszeit. Wir sehen und hören: die Amsel, den Eisvogel, Schwalben und Mauersegler sowie ein Paar…

Taxi Teheran

Ein Taxi bewegt sich durch die Strassen Teherans und nimmt die verschiedensten Menschen auf, um sie an ihre…


Copyright © 2021 RappelsnutDatenschutzImpressum