Hrad Blansko

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen. Dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar

Kommentieren gerne - aber bitte recht freundlich.

  1. Ich weiß ja nicht wo Du so lang gelaufen bist, aber Deine Bilder zeigen den Höllentalwasserfall im Höllental (frei übersetzt) Budowsky vodopad und Wolfsschlucht liegen auf der anderen Elbseite … ;-)
    s.a.: http://www.vodopady.info

    1. Ich glaube, du hast recht. :)

      Habe das jetzt korrigiert. Mir ist der Name des Falls entfallen, und da sich nirgends eine Info fand, habe ich Google bemüht – mit diesem Ergebnis. Der Höllentalwasserfall wird dort gar nicht erwähnt, leider. Irgendwo stieß ich dann noch auf ein Bild, das unserem Wasserfall sehr ähnlich war – und tippte auf den falschen Fall.

      Ein Höllentalwasserfall bei Usti wird leider nirgends und nirgendwo erwähnt – es ist zum Verzweifeln.

Weitere Einträge

Sliding Sidebar

Über

Über

RAPPELSNUT ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen, alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Neueste Beiträge