Rappelsnut

Wandern, Punkrock und der ganze Rest

Dreierlei für Pirna

Was geht ab in der kleinen Stadt? Ich fasse mich kurz und verweise anbei auf zwei Veranstaltungstipps und eine dringliche Warnung vor dem Wasser.

1. Der Tag der Kunst Pirna

Am 06.07. und 07.07.2024 lädt Pirna alle Kunstinteressierten zum Tag der Kunst 2024 ein. Pirnas malerische Altstadt erwartet euch wie gewohnt am ersten Juli-Wochenende mit einer Menge kleiner Ausstellungen (Malerei / Grafik / Musik / Fotografie / Skulptur / Lesungen) und Kunst-Aktionen. Das Programm liegt überall aus, ist jedoch nicht digital einzusehen.

Das ist bedauerlich.

2. Der 13. Christopher Street Day in Pirna

Der CSD in Pirna findet in diesem Jahr am 13. Juli statt. Er steht unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ und beginnt um 14 Uhr auf dem Markt, der Eintritt zum bunten Fest ist kostenlos. Im Vorfeld gab es bundesweite Aufmerksamkeit zum Thema, meinte doch der neu gewählte, von der AFD aufgestellte Oberbürgermeister in seiner unsäglichen Argumentation, die Regebogenflagge am Kirchturm mit der Hakenkreuzflagge zu NS-Zeiten gleichsetzen zu müssen. Die queere Szene vor Ort erfuhr dafür eine massive Welle der Solidarität und erwartet nun deutlich mehr Gäste (und Prominenz) als in den Vorjahren, um den blaubraunen Pöbeleien die Stirn zu bieten.

Ich wünsche gutes Gelingen.

3. Obacht! Fäkalkeime im Trinkwasser

Der Fischkopf- und der Erlpeterbrunnen, zwei beliebte Trinkwasserbrunnen in der Altstadt zu Pirna, liefern derzeit kein ordentliches Trinkwasser. Bei Kontrollmessungen wurden vermehrt Fäkalkeime nachgewiesen, wohl verursacht von solch Tieren, die im Quellstollen unterwegs sind. Vor Ort wird auf diesen Umstand verwiesen und vor dem Genuss gewarnt. Erste Maßnahmen zur Instandsetzung sind bereits im Gange, werden aber noch etwas Zeit benötigen. (via SäZ vom 25.06.)


So weit, so gut und so schlecht, ihr wisst nun Bescheid. Ich wünsche euch ein sonniges Wochenende und schöne Ferien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge …