Sie lesen: Die Feststelltaste deaktivieren (macOS)

Laden

Die Feststelltaste deaktivieren (macOS)

svg29. September 2016TechnikRappel

Versehentlich auf die Feststelltaste kommen und dann alles in Versalien schreiben – das kann ich gut. Eine überaus lästige Angelegenheit, überflüssig und zeitraubend, ihr kennt das.

Die einfache Lösung besteht darin, die nervtötende Feststelltaste dauerhaft zu deaktivieren. Dazu bitte die Systemeinstellungen aufrufen und dort den Punkt Tastatur. Rechter Hand den Button Sondertasten klicken und dann im Aufklapp-Menü im ersten Feld Feststelltaste den Eintrag „Keine Aktion“ wählen. Die Auswahl bestätigen und voilà – das war es schon.

Ab sofort verweigert die Taste den Dienst und kann nicht mehr unabsichtlich aktiviert werden. (Tipp via)

Rappelsnut

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Weblog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

svg

Was denken Sie?

Kommentare / Kommentieren

Kommentieren

svg
Navigation
  • 01

    Die Feststelltaste deaktivieren (macOS)