Und ein Schiff geht auf die Reise …

Kein Stadtfest in Pirna ohne “Die Art”. Auch wenn die Stadt in diesem Jahr die Konzerte auf der geschätzten Hutbühne aus Gründen untersagte – mit dem “Hanno” wurde eine gute Alternative gefunden. Das Konzert selbst war perfekt wie eigentlich immer – die Männer haben es einfach drauf.

Und: mortek hat es auch gefallen.

Der Autor /

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen. Dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Suchbegriff eingeben und mit Enter die Suche starten