RAPPELSNUT ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen, alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Wandern, Punkrock und der ganze Rest
dark mode light mode Suche Menu

Der erste Schnee

Fürs Protokoll: Der erste (und gerade so in die Wertung kommende) Schnee in diesem Winter fiel am Dienstag, dem 1. Dezember (wobei ich mich ausdrücklich nur auf den Schlossberg zu Pirna beziehe). Er fiel in den frühen Morgenstunden und bis in den Vormittag hinein. Die naive Hoffnung darauf, dass der Winterzauber ein wenig anhält, wurde bereits in den Mittagsstunden ad absurdum geführt.

Anbei noch die aktuellen Wetterdaten für den Schlossberg 11.00 Uhr:

  • Temperatur: 2°C
  • Bewölkt
  • Niederschlag: 10%
  • Luftfeuchte: 79%
  • Wind: 9 km/h

PS: Die erste in die Wertung kommende Schneefall beginnt für mich immer dann, wenn ich den Besen in die Hand nehmen muss.

Kommentare 4
      1. hätteste ma ;-) – ich hab noch fast ohne licht geknipst – sonst würde es gar keine flocken auf meinen bildern geben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Auch interessant