Dark Light

Fürs Protokoll: Der erste (und gerade so in die Wertung kommende) Schnee in diesem Winter fiel am Dienstag, dem 1. Dezember (wobei ich mich ausdrücklich nur auf den Schlossberg zu Pirna beziehe). Er fiel in den frühen Morgenstunden und bis in den Vormittag hinein. Die naive Hoffnung darauf, dass der Winterzauber ein wenig anhält, wurde bereits in den Mittagsstunden ad absurdum geführt.

Anbei noch die aktuellen Wetterdaten für den Schlossberg 11.00 Uhr:

  • Temperatur: 2°C
  • Bewölkt
  • Niederschlag: 10%
  • Luftfeuchte: 79%
  • Wind: 9 km/h

PS: Die beiden Schnappschüsse wurden leider erst am Morgen danach aufgenommen. Gestern früh sah es noch deutlich winterlicher aus.

4 Kommentare
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Die Wölfe sind zurück

Seit gestern gilt es vor der Frauenkirche zu Dresden eine eindrucksvolle Ansammlung garstiger Wolfsmenschen zu betrachten. Das ist…

Eislaufen in Pirna

Schon gewusst? In Pirna gibt es nun schon das dritte Jahr in Folge eine nette, kleine Natureisbahn ……

Der Blick gen Osten

Die Elbe mit dem Blick gen Osten (stromaufwärts), rechts die Altstadt mit der Marienkirche und dem Schloss Sonnenstein.…


Copyright © 2021 Rappelsnut · Datenschutz · Impressum