Mehr
Über

Über

Rappelsnut ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen, alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.
Über

Neueste Beiträge

Newsletter

Der Blick gen Osten

Von Rappel 7. September 2018 7 Kommentare 0 Min Lesezeit

Die Elbe mit dem Blick gen Osten (stromaufwärts), rechts die Altstadt mit der Marienkirche und dem Schloss Sonnenstein. Dazu eine imposante Wolkenformation, Himmelblau und Sonnenschein.

So gesehen von der Stadtbrücke zu Pirna.

Schlagworte /
Geschrieben von

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Weblog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Zeige alle Artikel
7 Kommentare
  1. apfelmann70 sagt:

    Herlitz! Die Postkarte würde ich kaufen. ?

  2. derbaum sagt:

    mir isses nen tick zu hell (auf beiden monitoren). aber ansonsten natürlich ein traumblick. lädt zu langzeitbelichtungen ein. vllt. hab ich ja mal ne zeit. (so oft gesehen…)

    1. Rappel sagt:

      Du hast recht, ich habe es ein wenig überarbeitet. ;)

      1. derbaum sagt:

        ja, besser :-)

    2. Jana sagt:

      Und ich hab das GEfühl es kippt ein klinzekleinwenig nach links… (meckern auf hohem Niveau :D )

      1. Rappel sagt:

        Das muss es ja auch. Die Erde ist schließlich eine Kugel. :)

  3. Rappel sagt:

    Das Bild ist eigentlich nur dem Umstand geschuldet, dass die Fähre nach Copitz einige Tage außer Betrieb war. Als Fußgänger nutze ich die Stadtbrücke kaum. Insofern passte das. :)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.