Mehr
Über

Über

Rappelsnut ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen, alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.
Über

Neueste Beiträge

Newsletter

Dateien versenden mit Firefox Send

Von Rappel 3. Juli 2019 Kommentieren 1 Min Lesezeit

Wer des Öfteren größere Dateien über das Netz versendet (ja, es schickt sich ganz und gar nicht, solche Pakete via Email zu versenden!), sollte sich einmal Firefox Send anschauen. Die Anwendung ist eine gute Alternative zu bewährten Diensten wie etwa Encrypto oder Smash, die beide für sich genommen schon lobenswert sind.

Um Firefox Send zu nutzen benötigt ihr lediglich ein Firefox-Konto – so ihr denn Dateien bis zu 2,5 GB versenden wollt. Der Dateiversand bis zu 1 GB erfordert hingegen keinerlei Anmeldung. Nach dem Hochladen erhaltet ihr einen Freigabe-Link, dessen Laufzeit zuvor von euch bestimmt wurde (als Optionen stehen dafür 1-100 Downloads oder ein bis sieben Tage zur Verfügung). Die Ende-zu-Ende Verschlüsselung ist ohnehin Standard …

So simpel, so schön, so gut. Ich habe das für euch probiert und es klappt super.


Symbolbild: Andrey Larin

Geschrieben von

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Weblog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Zeige alle Artikel
Kommentieren

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.