Date Archives Februar 2017

Frühlingserwachen

Jetzt auch am Schlossberg in Pirna. Eigentlich schon seit ein paar Tagen, und die Spitzen schauten auch schon vor 14 Tagen heraus. Hiermit nun also der alljährliche Foto-Beweis. Nicht ganz pünktlich, aber immerhin (eine heimtückische Bronchitis hat mich erneut ans Bett gefesselt). Der Frühling kommt, und das ist gut so. Und der mensch muss langsam wieder in die Gänge kommen …

Morgens am Fluss

So war das vor einigen Tagen. Inzwischen schaut es etwas anders aus. Die milden Temperaturen, die damit einhergehende Schneeschmelze und der Regen führen dazu, dass die Pegel an der Elbe und ihren Nebenflüssen steigen. Heute morgen sieht es in Pirna so aus, der Pegel steht bei 402 cm. Gut möglich, dass im Laufe des Tages die Alarmstufe 1 ausgerufen wird. In Pirna kommt es derweil…

Eintrag lesen

Neun Verweise

Neun Verweise zu neun sehenswerten Fotoserien – allesamt eindrucksvoll und hiermit im Block empfohlen. Als Notiz für mich und – wie gehabt – zum Zwecke der allgemeinen Information, Inspiration und Ermunterung. “Der Mann ist ein Nationalheiligtum” – Steve Jobs verehrte ihn, Andy Warhol war vernarrt in seine Technik: Vor 70 Jahren präsentierte Edwin Land das Sofortbild. Polaroid revolutionierte die Fotografie – einestages zeigt längst vergessene…

Eintrag lesen

Zwischen Utopie und Dystopie

Um wirklich irgendwelche ernsthaften Veränderungen in der Welt anzustoßen, musst du die menschliche Natur ändern. Und das ist bisher noch niemandem gelungen. Die Menschen sind Tiere. Sie sind gierig, eifersüchtig. Sie sind wütend und voller Hormone, die durch ihre Körper rauschen. Sie lieben es anderen Menschen Leid zuzufügen. Wir sind nicht diese netten Wesen. Wir können gute Gedanken haben, einige von uns zumindest. Wer ein…

Eintrag lesen

The Bombpops: Fear of Missing Out

Die Temperaturen steigen, bei Sonnenschein und Himmelblau. Auch wenn Väterchen Frost noch einmal aufbegehren sollte – erste Frühlingsgefühle kommen bereits auf. Den passenden Soundtrack liefern heuer The Bombpops mit ihrem zuckersüßen, gut nach vorne losgehenden Post-Ramones/Buzzcocks Pop Punk. Die Kapelle hat sich anno 2007 in San Diego, California, gegründet und bis dato diverse EP’s veröffentlicht. Ihr Debüt-Album Fear of Missing Out erschein gerade erst –…

Eintrag lesen

Wann war die letzte Neuinstallation?

Nicht wirklich wichtig, aber nett zu wissen: wann wurde macOS das letzte Mal komplett neu installiert (was jetzt genau den Rechenknecht meint, der vor euch steht)? System-Upgrades sind damit nicht gemeint, sondern die wirklich letzte und reine Neuinstallation des Betriebssystems. Ordentliche Nerds müssen so etwas wissen, um ruhig schlafen zu können. Björn von aptgetupdate.de hat den passenden Code, um diesen wesentlichen Sachverhalt im Terminal abzufragen….

Eintrag lesen

Die Kunstprojekte „Monument“ und „Lampedusa 361“

Wir haben beide Projekte am Sonntag in Dresden in Augenschein genommen. Gemeinsam mit vielen anderen interessierten Menschen. Inzwischen wurde vieles darüber gesagt und geschrieben – ich komme jedoch nicht umhin, das Thema hier trotzdem aufzugreifen. Wenn auch nur mit wenigen Worten und Bildern. Zumal wir den 13. Februar schreiben … Zuerst auf dem Theaterplatz. Das Kunstprojekt „Lampedusa 361“ zeigt großformatige Fotos von Gräbern ertrunkener Flüchtlinge…

Eintrag lesen