Date Archives Juli 2016

Die alkoholische Gärung

Die Erntezeit der Sauerkirschen. Hier (zumeist) Ende Juli, Anfang August. Kommt ganz auf den Sommer an sich an. In diesen Tagen passt das, die Bäume tragen schwer an ihrer Last. Der alte Kirschbaum (im Garten der Schwiegereltern) fiel – aus Krankheitsgründen – der Säge zum Opfer. Der Nachfolger trägt schon, immerhin. Aber eben sehr maßvoll. Ungenügend trifft es besser. Selbstpflücke ist also angesagt, wenn sich…

Eintrag lesen

YouTube-Video nicht verfügbar?

Mal etwas anderes. Dieses Video ist in Deutschland leider nicht verfügbar, da es Musik enthalten könnte, über deren Verwendung wir uns mit der GEMA bisher nicht einigen konnten. Das tut uns leid. Ihr kennt das. Aus eben diesem Grund sind viele YouTube-Videos hierzulande nicht anschaubar. Extrem nervend, wenn man sich beispielsweise die steten Neuveröffentlichungen produktiver Bands in Übersee ansehen möchte – da liegt die Trefferquote…

Eintrag lesen

Useless ID: State Is Burning

Wer sie nicht kennt: Useless ID ist eine israelische Melodic-Hardcore Band aus Haifa, die anno 1994 gegründet wurde. Das scheint zunächst irritierend, da die fröhlichen, bisweilen leicht melancholischen Songs der Band nach waschechtem Westcoast-Punkrock klingen – wer vermutet schon eine erwähnenswerte Punk- oder Hardcoreszene in Israel? Doch es gibt sie, und Useless ID haben es geschafft, von Haifa aus die Welt zu erobern. Seit Mitte…

Eintrag lesen

48 Stunden in Erfurt

Wir reisen mit dem Fernbus. Thüringen. Das letzte Mal vor gut fünf Jahren, und auch damals nur für wenige Tage. Unsere bevorzugte Reiserichtung ist eben nicht gen Westen (von Pirna besehen). Das Quartier in der inneren Altstadt. Die Lage peilen. Wohl bekannte Menschen treffen, ein Wiedersehen. Am Abend die Einkehr ins Wirtshaus. Mittelalterliches Spektakel mit regionaler Küche. Die Angestellten spielen ihre Rollen, wirken ein wenig…

Eintrag lesen

Die Nasse Schlucht als Alternative

Ein Spaziergang. Oder eine Kurzwanderung – das klingt anspruchsvoller und damit etwas besser. Denn die Zeit war knapp und es ging um die Sache … Der Pfaffenstein, wie wir ihn kennen. Hinauf durch das Nadelöhr, runter der Bequeme Aufstieg. Oder andersherum. Schon tausendmal gesehen, schon tausendmal gegangen. Gefühlt jedenfalls. Der Weg durch die Nasse Schlucht ist eine alternative Aufstiegsmöglichkeit zum Pfaffenstein, und das schon seit…

Eintrag lesen

Polymail für alle

Mit Polymail v1.01 (8) ist seit gestern ein guter und neuer E-Mail-Client für Mac OS und iOS auf dem Markt. Ich nutze ihn schon ein Weilchen (habe mich an der geschlossenen Beta beteiligt) und möchte hiermit die nun für alle erhältliche (kostenlose) App laut loben. Was kann Polymail? aktuell werden Mail-Accounts von Google Mail, Google Apps und iCloud unterstützt Email Tracking ist bestens in die…

Eintrag lesen

Heilige Klippen

Die Helligdomsklipperne (Heilige Klippen) finden sich im Nordosten Bornholms. Sie sind eine Gruppe bizarrer und bis zu 22 Meter hoher Klippen, die als solche eine Attraktion sowohl für Besucher wie auch für diverse Künstler darstellen. Der „heilige“ Charakter des Gebiets entstand im Mittelalter, als eine Kapelle namens Trefoldighedskapellet (Dreifaltigkeitskapelle) auf dem Feld direkt vor den Klippen stand. Am Fuße der Klippen gab es eine Quelle…

Eintrag lesen