Date Archives November 2014

Lichteln am Plan

Nachdem es im vorigen Jahr (hochwasserbedingt) ausfiel fand es heute wieder statt – das Lichteln am Plan. Wie gehabt stellten die Bewohner_innen der Pirnaer Schifftorvorstadt zum Vorabend des ersten Advents ein kleines Lichterfest auf die Beine, welches durch Charme und Originellität zu überzeugen weiß. Neben diversen Handwerks- und Bastelarbeiten (Töpferwaren, Wolle, Holz und Filz) wurden handgemachte Musik und diverse Köstlichkeiten zum Verzehr geboten. Hausgemacht –…

Eintrag lesen

RSS News Reader: Newsflow

NEWSFLOW ist ein nigelnagelneuer RSS-Reader für OS X Yosemite. Er kommt aus dem Hause Rocky Sand Studio Ltd. (wir erinnern uns an LEAF) und ist aktuell für 2,69 € im App Store zu haben. Der Reader besticht durch seine schlanke und minimalistisch Oberfläche, die stark an das Konzept der ersten LEAF-Version erinnert. Soll heißen: die Artikel werden linker Hand in einer Liste dargestellt (wahlweise mit…

Eintrag lesen

A battle for peace

A battle for peace ist ein brilliant animierter Kurzfilm von Joost Jansen, der die unmittelbaren Fronterfahrungen eines Soldaten als gelungene Metapher für die Grausamkeit des Krieges und den Wunsch nach Frieden benutzt. Er ist als solcher Teil einer Sammlung von 12 Ein-Minuten-Animations-Kurzfilmen, die anlässlich der diesjährigen Hundertjahrfeier des Ersten Weltkriegs in Belgien kreiert wurde. Bis dato habe ich leider keine Hinweise zu den anderen Filmen…

Eintrag lesen

Neues aus Neuschwabenland

Ich habe gelesen: “Neues aus Neuschwabenland” von Alex Jahnke. Und um es gleich kurz und knackig auf den Punkt zu bringen: ich hätte mehr erwartet und kann nur bedingt zur Lektüre dieser 228 Seiten raten. Dabei birgt das Thema – eine von Nazis bevölkerte Ufo-Basis am südlichsten Punkt der Erde – enormes Potential. Reichsflugscheiben, Vril (die geheimnisvolle kosmische Energie) – Verschwörungstheoretiker der ganzen Welt horchen…

Eintrag lesen

Sieben Verweise

Sieben Verweise zu sieben sehenswerten Fotoserien – allesamt eindrucksvoll und hiermit im Block empfohlen. Als Notiz für mich und zum Zwecke der allgemeinen Inspiration und Ermunterung. Pilgerfahrt zum Grand Canyon – Roger Minick fotografierte Touristen an US-amerikanischen Aussichtspunkten Rosetta – faszinierende Bilder vom Asteroiden Lutetia Scrublands – der französische Fotograf Antoine Bruy dokumentiert die Lebenssituation europäischer Aussteiger Hamburg in den frühen 70er Jahren – analoge…

Eintrag lesen

Dig, Dag, Digedag

Das nenne ich eine Erfolgsgeschichte: 223 Hefte in zwei Jahrzehnten (1955 – 1975), und obwohl die Auflage monatlich mehr als 600.000 Stück betrug, konnte die Nachfrage nie wirklich erfüllt werden. Die Digedags waren auch für mich ein Teil meiner Kindheit – unvergessen die oft vergebliche Hoffnung auf ein Heft am Kiosk, und als dann endlich das Abonnement bestand, waren die drei Kobolde beinahe schon Geschichte….

Eintrag lesen

Der Wächter am Tor

Vor zwei Tagen wurde am Dohnaischen Tor zu Pirna diese Wächterfigur aufgestellt. Die 3,20 Meter hohe Sandsteinplastik wacht nun künftig am Tor und somit symbolisch über die Altstadt Pirnas. Sie ergänzt den schon bestehenden Geschichtenspielplatz, welcher bereits ein sandsteinernes Pferd mit Wagen und einige Schafe aus Lausitzer Granitfindlingen vorzuweisen hat. Die bespielbare Skulptur (ein Zinnsoldat) wurde von Ursula Güttsches aus Reinhardtsdorfer Sandstein gehauen – die…

Eintrag lesen