Date Archives Februar 2014

Selfie

Eine 60 sekündige Warnung vor der um sich greifenden Selbstbesessenheit. Ihr solltet euch das zu Herzen nehmen. Als nächstes brauchen wir dann etwas gegen die ebenfalls um sich greifende Foodpornmania. Die Menschen müssen aufhören, ihr Essen zu fotografieren, denn in 99 Prozent aller Fälle kommt dabei etwas Unappetitliches heraus … Ich prangere das an. Ganz kurz zum Video: diese nette Animation stammt von Andy Martin…

Eintrag lesen

Zum Kleinen Bärenstein

Eine weitere stadtnahe Runde, die zu jeder Jahreszeit passt … Dazu stellen wir das Kraftfahrzeug ganz oben in Struppen ab, laufen dann den Panoramaweg Richtung Osten. Alsbald führt der befestigte, aber so gut wie gar nicht befahrene Weg nach links und dann schnurstracks nach Naundorf hinüber. Am Dorfrand angekommen (am LPG-Gebäude) schlagen wir einen rechten Haken und laufen einen schönen Feldweg entlang weiter Richtung Wald….

Eintrag lesen

Agota Kristof: Das große Heft

Ich habe gelesen: “Das große Heft” von Agota Kristof. In diesem Fall habe ich zuerst die Verfilmung der Romans gesehen, ohne diesen gelesen zu haben, und mich dann doch entschlossen, das Original zu lesen. Sie erinnern sich vielleicht – erzählt wird die Geschichte zweier Jungs, die von ihrer Mutter zur Großmutter aufs Land gebracht werden. Zum Schutz vor den Bombardements und vor dem Hunger, der…

Eintrag lesen

Auf dem Gohrisch

Eine richtige Wanderrunde ist noch nicht wieder drin, da auch die liebste Freundin von allen einen bösen Virusinfekt auskuriert. Aber ein kurzer Ausflug zum Gohrisch war machbar – zum Luftholen und angenehmen Spazieren im Elbsandstein. Die Fernsicht – hier hinüber zum Papststein – war heute ganz annehmbar. Weniger schön war die dicke, graue Wolke, die sich alsbald für ein Stündchen vor die Sonne schob –…

Eintrag lesen

Ein Gruß aus der Vergangenheit

Stichwort Heldenverehrung (nur für Fanboys). Ein professionelles Suchteam des TV-Senders “National Geographic Channel” hat im vergangenen September eine schon verloren geglaubte Zeitkapsel aus dem Jahr 1983 geborgen. Diese wurde dazumal von den Veranstaltern der Aspen International Design Conference vergraben, welche die damaligen Teilnehmer um eine besondere Dreingabe baten. Manch einem ist es vielleicht bewusst: auf dieser Konferenz hielt Steve Jobs eine der legendärsten Reden, die…

Eintrag lesen