Das wars. Ich gehe offline.

Für einige kurze oder längere Momente.

Bitte keine Panik!

Dieses Weblog zieht lediglich um. Nach Jahren der Beständigkeit steht nun ein Server-Wechsel an, der Domainumzug auch, also das ganze Programm. Schaut ab und an vorbei, ich hoffe, die Nichterreichbarkeit auf ein Minimum reduzieren zu können …

Update 20.30 Uhr: ok, das war es. Bin mir noch nicht ganz sicher, ob alles dabei ist. Aber: alle Beiträge sind da, und (fast) alle Kommentare auch. Mit den Uploads ging etwas schief – geschenkt, die füge ich nach und nach per Hand wieder ein.

Hmm … Mag jemand mal irgendetwas sagen – nur so zum Test?

Rappel

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Weblog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Weiterblättern

Post navigation

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress-Handbuch für umme

Dateien versenden mit Firefox Send

Zehn Verweise

Die mobile Briefmarke