Dark Light

Schon wieder ist es Freitag – Zeit für das Island-Bild zum Wochenende. Das erscheint jetzt jede zweite Woche und natürlich nur, solange der Vorrat reicht. Eine Traumreise war es ja doch, und wir werden lange davon zehren müssen.

Das heutige Bild zeigt einen Abzweig von der Hringvegur, diesmal im Nordwesten der Insel. Beim Verlassen der Ringstraße helfen oftmals (aber nicht immer) diese netten Informationsschilder bei der Orientierung. Wohl dem, der über eine schnelle Auffassungsgabe und ein fotografisches Gedächtnis verfügt …

Ihr seht: Die gute Straßenkarte ist ein Muss (neben dem Navi).


PS: Die erste Version dieses Beitrags zeigte versehentlich ein Foto, welches schon einmal gezeigt wurde. Ich habe dies korrigiert und bitte um Nachsicht.


Island 2017: Das Thema im Rückblick

Hringvegur · Ein Roadtrip · Island 2017
In Reykjavík
Das Punk-Museum in Reykjavík
Das Islandbild zum Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

In Hirtshals

Hirtshals ist vor allem für seinen Fischereihafen und das stetig wachsende Fährterminal bekannt. Reisende können von hier mit…

In Reykjavík

Ein Spaziergang in der am nördlichsten gelegenen Hauptstadt der Welt. Das Zentrum offeriert alles in Laufweite: die Hallgrimskirkja,…

Karlova Studánka

Karlova Studánka (dt. Bad Karlsbrunn) ist ein altehrwürdiger Kurort im Allvatergebirge, bekannt für seine saubere Bergluft und die…


Copyright © 2021 Rappelsnut · Datenschutz · Impressum