Das Islandbild zum Wochenende


Schon wieder ist es Freitag – Zeit für das Island-Bild zum Wochenende. Das erscheint in loser Folge, meist Freitags (in Ausnahmen auch Sonntags) und natürlich nur, solange der Vorrat reicht. Eine Traumreise war es ja doch, und wir werden lange davon zehren müssen.

Das heutige Bild zeigt den Propeller einer amerikanischen Militärmaschine aus dem 2. Weltkrieg. Wir hatten Quartier auf einer Farm im sonnigen Süden genommen, und der Farmer sammelte solche und ähnliche Objekte dazumal verunglückter Maschinen, die der Gletscher auf seinem Rückzug und über die Jahrzehnte freigegeben hat (Sie wissen natürlich darum: Seit 1941 waren amerikanische Truppen auf Island stationiert).

Man kann der finsteren Geschichte dieses Planeten nirgends entkommen – sie ist auch auf Island allgegenwärtig.


Island 2017: Das Thema im Rückblick

Hringvegur · Ein Roadtrip · Island 2017
In Reykjavík
Das Punk-Museum in Reykjavík
Das Islandbild zum Wochenende

2 Antworten

  1. Avatar von derbaum
    derbaum

    da is was mit dem fliegzeug…

    1. Avatar von Rappel
      Rappel

      Stimmt. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert