Rappelsnut

Wandern, Punkrock und der ganze Rest

Das Islandbild zum Wochenende

Schon wieder ist es Freitag – Zeit für das Island-Bild zum Wochenende. Das erscheint in loser Folge, meist Freitags und natürlich nur, solange der Vorrat reicht. Eine Traumreise war es ja doch, und wir werden lange davon zehren müssen.

Das heutige Bild führt uns zu einem Wasserfall im Norden Islands – dem Dettifoss. Er gilt als der größte Wasserfall im Nordosten der Insel und zugleich als der leistungsstärkste Wasserfall Europas. Auf einer Breite von etwa 100 Metern ergießen sich dort die Wassermassen über 44 Meter in die Tiefe.

Zwei Straßen führen zum Dettifoss: eine neue Asphaltstraße aus dem Westen und eine ältere Schotterpiste aus dem Osten, die mich damals (in unserem VW Polo) ordentlich auf Temperatur brachte.


Island 2017: Das Thema im Rückblick

Hringvegur · Ein Roadtrip · Island 2017
In Reykjavík
Das Punk-Museum in Reykjavík
Das Islandbild zum Wochenende

Antworten

  1. Avatar von derbaum
    derbaum

    hach ja, wasserfälle…

    1. Avatar von Rappel

      Genau, die Wasserfälle. Wir brauchen unbedingt mehr Wasserfälle! :)

  2. Avatar von Bernhard

    Eindrucksvoll

    LG Bernhard

    1. Avatar von Rappel

      Jo. Auf Island finden sich diesbezüglich die Superlative.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge …