Das Islandbild zum Wochenende

Duruflé, Liszt und mehr als viertausend Pfeifen

Evil Conduct: Working Class Heroes

Dark Light

Schon wieder ist es Freitag – Zeit für das Island-Bild zum Wochenende. Das erscheint jetzt jede zweite Woche und natürlich nur, solange der Vorrat reicht. Eine Traumreise war es ja doch, und wir werden lange davon zehren müssen.

Das heutige Bild zeigt die Kirche in Þingvellir. Die ehemalige Thing-Stätte hat eine ganz besondere Bedeutung für die Geschichte Islands – wir wissen das. Im Jahr 1000 wurde dort die Annahme des Christentums beschlossen. Seither hat es eine Kirche in Þingvellir gegeben – die heutige Kirche stammt allerdings aus dem Jahr 1859.


Island 2017: Das Thema im Rückblick

Hringvegur · Ein Roadtrip · Island 2017
In Reykjavík
Das Punk-Museum in Reykjavík
Das Islandbild zum Wochenende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Im Museum

Signierte Erstauflagen, Videomitschnitte, unveröffentlichte Fotos und handsignierte Poster. Originale Drumsticks und viele Zeitungsartikel. Dazu gilt es etwa die…

Cicmany

Cičmany ist eine kleine Gemeinde im Nordwesten der Slowakei – sie liegt am südlichen Rand der Mala Fatra…


Copyright © 2020 Rappelsnut · Datenschutz & Impressum