Rappelsnut

Wandern, Punkrock und der ganze Rest

Technik

Hardware und Software, analog und digital. Der Apple-Fanboy.

  • Das nenne ich Steam-Punk vom Allerfeinsten! Der Qwerkywriter ist eine wunderschöne, der klassischen Schreibmaschine nachempfundene Tastatur für iPad, Mac und PC. Via Bluetooth oder USB lassen sich die Rechenknechte oder auch ein Tablet mit dem Schmuckstück verbinden, dass sogar einen (wenn auch funktionslosen) Zeilenvorschubhebel aufweisen kann. Als technische Basis kommen Cherrys MX Blue-Schalter zum Einsatz.… Read more

  • Mit Befremden muss ich feststellen, dass sich mein liebstes Wandergebirge im Kanton Wallis in der Schweiz befindet. Jedenfalls behauptet das meine allerliebste Navigationssoftware (siehe Screenshot). Ich habe das mehrmals überprüft – der Nationalpark Sächsische Schweiz ist tatsächlich im französischsprachigen Unterwallis gelegen. Schaut selbst einmal nach – in Apples Karten-App unter iOS oder Mavericks – und… Read more

  • Ich gehöre zu den Menschen, die am Mac nicht Safari, sondern Chrome und ab und an auch Firefox oder Opera nutzen. Am iPhone und am iPad hingegen ist Safari der Standardbrowser. Normalerweise ist es mir somit nicht möglich, am iMac die geöffneten Tabs von iPhone und iPad aufzurufen – diese Funktion ist von Hause aus… Read more

  • Stichwort Heldenverehrung (nur für Fanboys). Ein professionelles Suchteam des TV-Senders „National Geographic Channel“ hat im vergangenen September eine schon verloren geglaubte Zeitkapsel aus dem Jahr 1983 geborgen. Diese wurde dazumal von den Veranstaltern der Aspen International Design Conference vergraben, welche die damaligen Teilnehmer um eine besondere Dreingabe baten. Manch einem ist es vielleicht bewusst: auf… Read more

  • Seit Jahren suche ich nach einem schnellen Weg, um Duplikate in der iTunes-Mediathek aufzuspüren … An sich ist der Ansatz simpel und logisch – wenn man ihn denn kennt. Um also echte doppelte Objekte in iTunes zu finden einfach [highlight]mit gedrückter Wahl-Taste[/highlight] im Menü Darstellung die Option Exakte Duplikate einblenden wählen. Ohne Wahltaste erscheint hier… Read more

  • Gestern vor 30 Jahren – am 24. Januar 1984 – präsentierte Steve Jobs mit dem Apple Macintosh Computer den ersten bezahlbaren Computer mit graphischer Benutzeroberfläche. Dieses Jubiläum scheint mir dann doch bemerkenswert – als Fanboy kommt der mensch daran wohl auch kaum vorbei. Der Einführungspreis lag damals übrigens bei zornigen 2599 US-Dollar … Apple präsentiert… Read more

  • Boys need Toys

    Der Trend geht zum Zweitrad … Dieses ist ein B1 36V Elektro-Klapprad. Nicht neu, sondern gebraucht und aus dem Vorjahr. Ausgestattet mit einem Radnabenmotor Antrieb mit 250W Leistung und einem Lithium-Ionen Akku mit 36 V/10 Ah. Zusammengeklappt passt es in beinahe jeden Kofferraum – in den Aygo natürlich nur bei umgelegter Rückbank. Sei’s drum –… Read more

  • Nikon Firmwareupdate

    NIKON stellte unlängst für die D3100, D3200, D5100 und D5200 ein Firmwareupdate zur Verbesserung der Akkulaufzeit bereit. Ich habe mich erstmalig mit solcherlei Prozedere befasst, es auf Anhieb hinbekommen und kann die nun deutlich verbesserte Aufnahmekapazität im Fazit bestätigen. Read more

  • Niemals ohne Wasserwaage

    Ihr kennt das: es gilt einen Zauberspiegel und ein Mutti-Bild aufzuhängen oder auch einen HMI Scheinwerfer (50 kg!) einzuleuchten. Alltägliche Situationen also. Der Winkel muss nicht nur stimmen, er muss exakt sein. Und ohne Wasserwaage geht da gar nichts … Dass es für alles eine App gibt, und damit auch für die Wasserwaage, ist nichts… Read more

  • iWork für iCloud

    Apples Office-Suite ist in der Beta-Version nun schon seit einigen Tagen öffentlich zugänglich. Ich komme jetzt erst zum Testen und bin angenehm überrascht – Pages, Keynote und Numbers laufen flüssig im Browser und fühlen sich tatsächlich wie ein natives Programm an. Der Funktionsumfang ist für mich als Gelegenheits-User vollkommen ausreichend. Dokumente können in der Cloud… Read more