Kategorie

Hörgenuss

Neues Glas aus alten Scherben

Dirk Schlömer (Gitarre), Leander Reininghaus (Bass) und Alexander Jovanovic (am Schlagzeug) sind “Neues Glas aus alten Scherben”. Die Band spielte gestern ein hinreißendes Konzert in Pirna (im Q24). Wie der Name schon vermuten lässt pflegen die Männer das musikalische Erbe Rio Reiser’s und der Scherben. Sie interpretieren die alten Songs auf eine eigene, höchst interessante…

Eintrag lesen

Neil Young: Psychedelic Pill

Er hat es schon wieder getan. Das Tempo, mit welchem der Mann neue Alben veröffentlicht, ist beängstigend. Ein Ausbund an Kreativität, ein Teufelskerl – der sich nun mit stolzen 67 Jahren ein unumstößliches Denkmal gesetzt hat. Neun fabelhafte, neue Songs, von denen der längste stolze 27:35 Minuten misst. Fundamentierter Rhythmus mit Bass und Schlagzeug, ein…

Eintrag lesen

NoFX: Self Entitled

Ich bin dieser Tage eher zufällig über das neue NoFX-Album gestolpert und war bass erstaunt, wie frisch und unverbraucht die Platte klingt. Was darauf präsentiert wird, ist Westcoast Skate-Fun-Punk vom Allerfeinsten. 12 schnelle, superb heruntergedroschene Punk-Rock-Songs von allerlängstens 3:36 Minuten – “Cell Out”, “My Sycophant Others” und “I believe in Goddess” sind meine Favoriten. Textlich…

Eintrag lesen

Sunshine-Brass-Band-Musikanten

Der mensch mag Brass-Band-Musik, wie viele andere wohl auch. Diesem Eindruck konnte man sich zumindest nicht verwehren – am gestrigen Sonntagnachmittag in Dresden. Ich habe für ein kleines Weilchen die Musikmenschen und jene, die sich daran erfreuten (mich eingeschlossen) mit der Kamera begleitet.