Bridge City Sessions: The Drowns

140 Aufrufe Kommentieren

Hinter den Bridge City Sessions steckt die simple Idee, aufstrebenden Bands und Künstlern eine Plattform zu bieten, über die sie ihre Musik günstig promoten können. Das Studio in Portland produziert Live-Auftritte im Studio, nimmt sich dieser Aufnahmen in Bearbeitung und Postproduktion an und bewirbt zuletzt das Ergebnis in Bild und Ton – so viel und […]

Eintrag lesen

Ursula: Meet Is Murder

256 Aufrufe 3 Kommentare

Mit “Meet Is Murder” ist vor wenigen Tagen die Debüt-EP von Ursula, einer noch relativ jungen Hardcore-Band aus Kalifornien, erschienen. Ich mag den harten, technischen Sound der Kapelle. Stilistisch vermitteln sie einen chaotischen Mix aus Grindcore und schnellem Hardcore, die Grenzen zwischen Metal und Punkrock sind fließend. Doch keine Bange, mittels wohltemperierter Gitarrenriffs und den […]

Eintrag lesen

Steele Justice: Neonlight Blues

133 Aufrufe Kommentieren

Steele Justice ist eine noch relativ junge Band aus Belgien – sie wurde erst anno 2015 gegründet. Die einzelnen Musiker sind jedoch nicht mehr gar so jung, sie haben zuvor bereits in anderen Bands gearbeitet und also die belgische Punkrockszene belebt. Die neue Kapelle hat sich zur Gänze dem 90er Jahre Punk und Hardcore verschrieben. […]

Eintrag lesen

The Uncouth: Just A Matter Of Time

30 Aufrufe Kommentieren

Die Sonne scheint, Hoch Hartmut hat das Land im Griff und hier geht es sportlich weiter – mit drei Minuten Hörgenuss. The Uncouth ist eine noch relativ junge Kapelle aus Kansas City, die sich mit Haut und Haar (wir wissen: Haare sind im Allgemeinen und sowieso überbewertet) dem Genre des Street Punk/Oi! verschrieben hat. Als […]

Eintrag lesen

Hot Water Music: Light it Up

21 Aufrufe Kommentieren

Die Woche beginnt am Sonntag und mit einem musikalischen Schmankerl … Hot Water Music ist eine legendäre Post-Hardcore-Band aus Gainesville, Florida, die sich 1994 gefunden hat und seitdem die Welt mit ihrem musikalischen Schaffen beglückt. Markenzeichen der Kapelle sind die rauen und heiseren Vocals bei origineller und wunderschön melancholischer Gitarrenarbeit. Dazu kommt der prägende, zweistimmige […]

Eintrag lesen