Archiv der Kategorie Foto

Weiches Wasser im Gottleubatal

Die Zeit und das Licht waren gegeben, die Bedingungen also optimal. Es folgt der schnelle Aufbruch: Die NIKON schnappen, an das Stativ denken und den Fernauslöser (Infrarot) dann doch vergessen – das kann ich gut. Überhaupt: Ausrüstung mitschleppen ist nicht mehr so meins, in letzter Zeit löppt alles über das iPhone. Egal … Ins Gottleubatal fahren, am Langenhennersdorfer Wasserfall vorbei, der jetzt mitnichten Wasser führt….

Eintrag lesen

Abendstimmung am Bischofsplatz

Wir sehen: Das „Hechtgrün“ ist längst Vergangenheit, ebenso wie „Der elegante Meißner Herrenschuh“. Interessant ist der jetzige Anblick aber allemal, insbesondere die Farben in der Abendsonne. Habe ich eigentlich schon einmal erwähnt, dass mir der Kiez am Hecht inzwischen deutlich symphatischer ist als das Geviert um die Alaun- und Luisenstraße? Von daher ein Lob auf den neuen S-Bahn-Haltepunkt am Bischofsplatz, der die bequeme Anfahrt von…

Eintrag lesen

Ein Spickzettel für Fotografen

Wenn der mensch – fast immer aus Zeitmangel – beim Fotografieren mit der DSLR zumeist auf die Motivprogramme (Porträt, Landschaft, Sport etc.) setzt, bleibt der praktizierte Zusammenhang zwischen Blende, Belichtungszeit und ISO oftmals außen vor. Große Blendenöffnung – kleine Blendenzahl, oder doch die große? Und wie war das noch gleich mit der Belichtungszeit? Fragen über Fragen. Um nun diese Zusammenhänge zwischen den Parametern wieder richtig…

Eintrag lesen

Die Holga 120N kommt zurück

Das ist doch mal eine gute Nachricht: die unlängst auch von mir totgesagte Holga 120N kommt zurück! Freestyle Photographic hat eine Fabrik gefunden, die das Kultobjekt nach den alten Vorlagen produzieren wird. Es darf bereits vorbestellt werden ($39) – geliefert wird Anfang Juni. (via) Die beliebte Plastikkamera für Mittelformatfilme empfiehlt sich mit folgenden Details insbesondere für die Freunde der Lomografie: Kultige Plastikkamera für Profifilme im…

Eintrag lesen