Blütenträume

Das muss man doch festhalten, da kommt der mensch gar nicht drum herum. Bevor der Frühling pausiert, und bevor der Zauber an sich wieder vorbei ist. Die schönste Jahreszeit – Sie wissen schon.

Irgendwo zwischen Bohrten und Kreischa war das. Auf dem gestrigen Genesungsspaziergang. Nach einem kurzem, gemeinen Infekt.

3 Kommentare

  1. derbaum 12. April 2019 um 08:39

    schreib das auf kisch! schreib das auf! (so der titel eines buches des rasenden reporters!)

    Antwort
    1. Rappel 12. April 2019 um 09:25

      Passt. :)

      Das steht übrigens auch mit auf der Leseliste, dieses Kriegstagebuch.

      Antwort
      1. derbaum 12. April 2019 um 11:38

        ich bilde mir ein ich habs als junger mensch mal gelesen – aber es ist weit weg. irgendwie war kisch 40 jahre aus der mode. von diesem satz – der sich durch mein leben zieht – abgesehen..

        Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.