Dark Light

Bent Out Of Shape ist eine noch relativ unbekannte Oi!/ Streetpunk-Kapelle aus den Niederlanden. Das erst im Oktober 2019 gegründete Quartett besteht jedoch aus gestandenen Musikern, die zuvor schon in anderen Bandprojekte involviert waren. Im Mai dieses Jahres erschien ein erstes Demo (“Demo 2020”: sieben Titel, 16 Minuten) und gerade erst jetzt, sprich am 27. November 2020, kam mit “Who Laughs Last” die erste 7” EP mit weiteren vier nigelnagelneuen Songs heraus.

Wir hören stets druckvolle Nummern, mal etwas langsamer, mal etwas melodischer, zum Teil auch mit Hymnen-Charakter, die alle über das gehörige Maß an “Rotzigkeit” verfügen und ordentlich in die Beine gehen. Es gilt sie alle zu loben.

Mit Paying Tribute seht ihr anbei einen der neuen Songs im Video. Die Holländer verwenden in diesem Zitate von 20 klassischen Streetpunk-Bands, um diesen ihren Tribute zu zollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Neil Young: Psychedelic Pill

Er hat es schon wieder getan. Das Tempo, mit welchem der Mann neue Alben veröffentlicht, ist beängstigend. Ein…

Im Konzert: THE EXPLOITED

Außergewöhnliche Höhepunkte müssen benannt werden … Der vergangene Freitagabend als ein solcher darf hier nicht unerwähnt bleiben. THE…

The Bombpops: Be Sweet

Der Gute-Laune-Song zum Mittwoch kommt von The Bombpops. Die Kapelle habe ich ja hier schon gelobt, und erst…

FLATFOOT 56: Odd Boat

Wir brauchen mehr Punkrock im Advent – um dem allgegenwärtigen und zunehmend unerträglichen Weihnachts-Gedudel zu entfliehen. Und wenn…


Copyright © 2021 Rappelsnut · Datenschutz · Impressum