Dark Light

Auf dem Gamrig sitzen und ins Land schauen. Rathen, das Elbtal und die Weißen Brüche

Ein vier Jahre altes Bild aus dem Archiv.

6 Kommentare
    1. Nanu? Die Frau im Bild kenne ich nicht, und die Kerstin meines Erachtens nur vom Hörensagen. Oder vom flüchtigen Sehen? Das Foto ist ja auch schon einige Jahre alt. Ich weiß nicht … Bist du dir sicher? Dann ist es purer Zufall. Es ist übrigens nur vier Jahre alt, denn von 2012 bis 2016 sind es nur vier Jahre, nicht fünf. Ich korrigiere das mal eben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Neue Verkehrsführung auf dem Markt

Vielleicht auch ganz interessant für regelmäßige Besucher_innen dieser Stadt: in den kommenden Tagen (sobald die Witterung es zulässt)…

Geotubes am Elbufer

Die Ende 2016 begonnene Entschlammung des Postaer Hafens in Pirnas Ortsteil Copitz ist beendet. Geschätzte 2.630 Kubikmeter angespülter…

Die alkoholische Gärung

Bedingt durch Urlaub und Krankheit fand die diesjährige Sauerkirschernte ohne mich statt – was heißen soll: in diesem…

Ein Bummel zwischendurch

Es gibt diese Tage, an denen geht der mensch zweimal zur Arbeit. Die Mittagsprobe und die Abendprobe, bzw.…


Copyright © 2021 Rappelsnut · Datenschutz · Impressum