Lästige Cookie-Hinweise?

Mit den rasant zunehmenden Hinweisen über die Verwendung von Cookies am oberen bzw. unteren Bildrand von Webseiten wird das Surfen im Netz dieser Tage schier unerträglich. Eine Möglichkeit, dieselben auszublenden und auf der jeweiligen Webseite trotz dessen wie gewohnt zu verweilen ist die folgende:

  • uBlock für Safari installieren (wurde hier schon einmal empfohlen), für Chrome und Firefox bitte uBlock Origin laden
  • die Einstellungen aufrufen und in den vorgegebenen Filtern
    EU: Prebake – Filter Obtrusive Cookie Notices‎
    aktivieren.

Das sollte einstweilen genügen. Zurücklehnen, durchatmen und einen Bohnenkaffee (rabenschwarz!) geniessen … (Tipp via)


Symbolbild: https://unsplash.com/@alexandrup” target=”_blank”>Worthy Of Elegance

Geschrieben von

Rappel

1248 Beiträge

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.
Zeige alle Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Erforderlich markiert *