Anthophobia

80 2

Gespenstisch. Poetisch und dabei voller Abgründe. Eine wunderschöne, surreale Bilderwelt. Und ganz große Angst vor Blumen auch …

ANTOPHOBIA ist ein bezaubernder Kurzfilm (05:24) von Valentin Petit, der damit leichtfüßig auf David Lynchs Spuren wandelt. Ich finde, dass ihm das ganz gut gelingt.

Rappel

Rappel

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter, und überall.

2 Kommentare

    1. Es wäre schön einmal etwas Neues vom Altmeister zu sehen …

Schreibe einen Kommentar