Der Duplicate File Cleaner macht exakt das, was seine Bestimmung ist: unerwünschte Duplikate auf dem Macintosh finden.

Dazu wird der zu untersuchende Ordner einfach in das Programmfenster gezogen. Sei es nun der Benutzer-Ordner, die iTunes Bibliothek oder die komplette Festplatte – alles wird gescannt. Gefundene Duplikate werden im Anschluss sauber gelistet und lassen sich aus der App heraus löschen (nicht ohne vorherigen Vergleich und Bestätigung).

Aktuell lässt sich der Duplicate File Cleaner im App Store kostenlos laden (sonst 2,99 Euro), ihr solltet also zugreifen. (Tipp via)

2 Kommentare

  1. derbaum 19. Juni 2015 um 18:46

    danke für den tip – etwas vergleichbares hab ich gesucht!

    Antworten
    1. Rappel 21. Juni 2015 um 18:58

      Pro-Tipp: bei mir will die direkte Auswahl der alten iPhoto und neuen Fotos Library nicht. Erst mit Drag’n’Drop über den Finder klappt das …

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.