Physics #1. Time dilation.

Surrealismus par excellence. So wunderbar, dass es mir eine separate Erwähnung wert ist (neben der monatlichen Linkschleuder).

Bei Gefallen solltet ihr euch auch die anderen drei Kurzfilme von Andrzej Dragan anschauen, vor allem jedoch seine eindrucksvollen Portrait-Fotos. (via)

Rappel

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen. Dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar