Der erste Schnee kam in diesem Winter quasi mit der Weihnachtsgans …

Der erste Schnee

Keine Schneewalze, aber allemal genug und gerade pünktlich zum Fest.

Der erste Schnee

Die Katz zeigt sich ungerührt. Sie rümpft die Nase und zieht es vor, den Flockenwirbel von der Fensterbank aus zu betrachten – ein kluges Tier.

Teilen
Vorheriger EintragFolgender Eintrag
Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

A.

Adjiri Odametey

Ein Virtuose am modernen und traditionellen Instrumentarium, der sein Handwerk ohne Frage auch im Schlaf beherrscht, und dazu zwei Musiker-Kollegen, die mit ihren Instrumenten ebenso zu verschmelzen scheinen. Adjiri Odametey und seine Begleiter verlassen sich ganz und gar auf ihre…

Eintrag lesen

Teilen
F.

Fundamental im Arsch

Der aus Dresden stammende Schriftsteller Peter Richter (42) arbeitet als Kulturkorrespondent für die Süddeutsche Zeitung in New York. In einem überaus lesenswerten Interview äußert er sich zu Heidenau, Pegida und dem zweifellos bedenklichen Bild von den Zuständen im Sächsischen. Wer…

Eintrag lesen

Teilen