Sieben Verweise

Sieben Verweise zu sieben sehenswerten Fotoserien – allesamt eindrucksvoll und hiermit im Block empfohlen. Als Notiz für mich und zum Zwecke der allgemeinen Inspiration und Ermunterung.

  • Die Traurigkeit der Bäume – Analoge Doppelbelichtungen von Anton Park
  • Japan in the 1950s – Rätselhaftes Asien im klassischen Schwarz/ Weiß
  • Mongolia – Reisefotografie von Marianna Jamadi (das Portfolio lohnt im Ganzen)
  • Titanen II – Eine exzellente Bilderstrecke zur diesjährigen Wasserschlacht auf dem Hechtfest
  • Scrublands – Antoine Bruy porträtierte Menschen, die sich bewusst für ein Leben fernab der Städte entschieden haben
  • Wunderschöne Porträt-Fotografie von Adriano Sodré
  • Das Paradies am Ende der Welt – Christopher Wesser über Landschaftsfotografie in Neuseeland

Geschrieben von

Rappel

1245 Beiträge

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.
Zeige alle Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Erforderlich markiert *