Eine 60 sekündige Warnung vor der um sich greifenden Selbstbesessenheit. Ihr solltet euch das zu Herzen nehmen. Als nächstes brauchen wir dann etwas gegen die ebenfalls um sich greifende Foodpornmania. Die Menschen müssen aufhören, ihr Essen zu fotografieren, denn in 99 Prozent aller Fälle kommt dabei etwas Unappetitliches heraus … Ich prangere das an.

Ganz kurz zum Video: diese nette Animation stammt von Andy Martin (Vimeo) und ist Teil des Character Selfie Projekts für das Pictoplasma Festival in Berlin. (via)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.