Snapseed jetzt für Google Plus

Snapseed jetzt für Google Plus

Ich habe es hier schon einige Male erwähnt: Snapseed ist eine überaus erfolgreiche und sehr gefällige Bildbearbeitung (ehedem aus dem Hause NIK-Software), welche im vergangenen Jahr von Google übernommen wurde. Während die App weiterhin für iOS und Android im Angebot ist, wurde die Desktop-Version für den Mac eingestellt – eine meines Erachtens überaus bedauerliche Entscheidung …

Es gilt nun Neues in der Sache zu vermelden: wesentliche Funktionen der Bildbearbeitung sind jetzt in Google Plus integriert. Die Browser-Erweiterung steht für jedes hochgeladene Foto zur freien Verfügung – sofern der mensch einen Google Plus Account sein Eigen nennt und den hauseigenen Browser Chrome benutzt. Die bekannten Werkzeuge wie Feinabstimmung, Selektive Anpassung, Detailabstimmung und die Dreh-und Beschnittfunktion sind komplett mit an Bord. Dazu kommen die meisten Snapseed-Bildfilter, die auch im Browser von einer durchweg hohen Qualität sind. Sehen wir es also positiv …

Ausprobieren lohnt definitiv, und überhaupt: eine Google Plus Accountpflege schadet gewiss nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Vorheriger Eintrag:

Vier neue Songs von den Pixies

Vier neue Songs von den Pixies