Das wars. Ich gehe offline.

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar

Kommentieren gerne - aber bitte recht freundlich.

    1. Danke. Das ist jetzt schon spannend. Aktuell hängt es noch am Domainumzug … Und natürlich habe ich diesmal ein Backup erstellt! Ich hoffe, dass das Ding spätestens Sonntag gelaufen ist.

    1. Finde ich jetzt auch seltsam. Zumal ich aktuell dreimal so viele Abonnenten wie zuvor habe, was nicht mit rechten Dingen zugehen kann. Leider habe ich keinen Plan, was ich da machen kann, da der Feed ja direkt von WordPress ausgegeben wird. :(

Weitere Einträge

Sliding Sidebar

Der Autor

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Blog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Letzte Einträge

Kategorien

Archive

Newsletter