Die Katz und die Vögel

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar

Kommentieren gerne - aber bitte recht freundlich.

    1. Ich weiß nicht, das ist so eine Sache mit den Diäten … Und vegan noch dazu … Manchmal klappt das allerdings – wie mann und frau sehr wohl gesehen haben. :)

  1. Tolle Schlagzeile, sowie es aussieht, hat der kleine Tiger aber schon einige verdrückt. Da haben die Vögelchen jetzt erst mal ein paar Tage Ihre Ruhe, bis die Jagd von vorne beginnt ;)

    1. Die Katze Motte mag den Winter nicht, geht jetzt maximal ein, zwei Stündchen vor die Tür. Dann ist allerdings Gefahr in Verzug … Der behäbige, etwas vollere Eindruck täuscht allerdings: spätestens im April jagt sie schlank und rank wie ehedem über den Hang. :)

Weitere Einträge

Sliding Sidebar

Der Autor

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Blog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Kategorien

Archive

Newsletter